Flow – Gewinnen durch loslassen

Flow – Ein Prinzip das sich auf alle Ebenen von Führungskräften im komplexen, schnellen Management Alltag anwenden lässt. Wer den „Flow“ hat, der trifft intuitiv und schnell die richtigen Entscheidungen, ohne den Überblick zu verlieren.

Ausgehend von den Prinzipien der Kampfkunst Wing Chun lernen Führungskräfte, mit klarem und ruhigen Geist ihre vielfältigen Aufgaben effizienter zu meistern, und nach aussen direkter zu kommunizieren.

Chinesische Kampfstrategien des flexiblen (Ver)handelns treffen auf westliche Anwendungen in der modernen Managementwelt.

Körperliches Training dieser Prinzipien und Erkenntnisse festigen das Erlernte, und machen es konkret spürbar. Durch diese Erfahrungen bleibt der Flow- Zustand nicht totes Wissen, sondern wird lebendig und jederzeit anwendbar.

Ein ungewöhnliches Seminar für ungewöhnliche Führungskräfte, die lernen möchten, wie sich Spitzenleistung und klare Führung mit einem ruhigen Geist und Achtsamkeit erreichen lässt.

Ihr Nutzen für die Praxis:

  • Schnellere, intuitive Entscheidungsfähigkeit
  • Hohe mentale Stabilität und Klarheit
  • Mehr Energie und Ausgeglichenheit
  • Stressresistenz, abschalten können
  • Fähigkeit, im Chaos den Überblick zu behalten
  • Mehr Achtsamkeit und Fokus auf das Wesentliche

Inhalte des Seminars

Mind:

  • Achtsamkeit und Fokus – wann brauche ich was?
  • WU – WEI von der Kunst des Tuns im Nicht – Tun
  • Die 4 Prinzipien des Wing Chun: Anwendung im Management
  • Im Auge des Sturms – Ruhe im Sturm der Aussenwelt
  • Flow- kreativ gewinnen durch loslassen
  • Persönlichkeit – die Kraft des wahren Ich
  • Peak Performance – der Power Anker für sofortige Höchstleistung

Body:

  • Meditation in Bewegung – Dasein im Jetzt
  • Atem – die vergessene Essenz des Flow- Zustandes
  • Flexibilität im Kampf
  • Der Sturm – ruhig bleiben im Angriff
  • Chaos-Übung – atmen und bewusst bewegen unter Stress
  • Der Turm – bewege Dich mit der Bewegung des Andern
  • Nutze die Kraft des Gegners gegen ihn selbst
  • Aufnehmen was kommt – begleiten was geht
  • Bewegungen des Augenblicks
  • Haltungsübungen, innen wie aussen
  • u.v.m

Zur Person

Der Kung Fu Meister und Schmerztherapeut Daniel Hauser unterrichtet seit 23 Jahren erfolgreich Führungskräfte, Prominente wie Stéphanie Berger,  und Menschen aus verschiedensten Berufen in chinesischer Kampfkunst, Bewegungslehre und fernöstlichem Mentaltraining. 

In der Wing Chun Organisation EWTO unterrichtete er 10 Jahre lang angehende Berufs- Schulleiter, und ist Inhaber Level 5 der Leadership Betriebsausbildung für Schulleiter.

Meister Daniel studiert und unterrichtet seit 25 Jahren die chinesische Kampfkunst Wing Chun, sowie Chikung Gesundheitstraining, Schmerztherapie nach Liebscher-Bracht, Tamaj Jentjens u.a.

Aus diesen Elementen entwickelte er Coreflow, ein ganzheitliches Bewegungs-und Mentaltraining, sowie die Schmerztherapie Muscle Flow.

Daniel Hauser trainierte unter den Besten der Welt, bei Grossmeister Leung Ting 10.Grad M.O.C, sowie bei Grossmeister Giuseppe Schembri 9.Grad Wing Chun. Er besitzt den 6.Meistergrad in dieser Kampfkunst.

2011 wurde ihm der Ehrentitel „ Sifu of Wing Chun“ für seine besonderen Verdienste von der World Martial Arts Athletic Association verliehen.

Daniel Hauser

Inhalte des Seminars

Mind:

  • Achtsamkeit und Fokus – wann brauche ich was?
  • WU – WEI von der Kunst des Tuns im Nicht – Tun
  • Die 4 Prinzipien des Wing Chun: Anwendung im Management
  • Im Auge des Sturms – Ruhe im Sturm der Aussenwelt
  • Flow- kreativ gewinnen durch loslassen
  • Persönlichkeit – die Kraft des wahren Ich
  • Peak Performance – der Power Anker für sofortige Höchstleistung

Body:

  • Meditation in Bewegung – Dasein im Jetzt
  • Atem – die vergessene Essenz des Flow- Zustandes
  • Flexibilität im Kampf
  • Der Sturm – ruhig bleiben im Angriff
  • Chaos-Übung – atmen und bewusst bewegen unter Stress
  • Der Turm – bewege Dich mit der Bewegung des Andern
  • Nutze die Kraft des Gegners gegen ihn selbst
  • Aufnehmen was kommt – begleiten was geht
  • Bewegungen des Augenblicks
  • Haltungsübungen, innen wie aussen
  • u.v.m

Zur Person

Der Kung Fu Meister und Schmerztherapeut Daniel Hauser unterrichtet seit 23 Jahren erfolgreich Führungskräfte, Prominente wie Stéphanie Berger,  und Menschen aus verschiedensten Berufen in chinesischer Kampfkunst, Bewegungslehre und fernöstlichem Mentaltraining. 

In der Wing Chun Organisation EWTO unterrichtete er 10 Jahre lang angehende Berufs- Schulleiter, und ist Inhaber Level 5 der Leadership Betriebsausbildung für Schulleiter.

Meister Daniel studiert und unterrichtet seit 25 Jahren die chinesische Kampfkunst Wing Chun, sowie Chikung Gesundheitstraining, Schmerztherapie nach Liebscher-Bracht, Tamaj Jentjens u.a.

Aus diesen Elementen entwickelte er Coreflow, ein ganzheitliches Bewegungs-und Mentaltraining, sowie die Schmerztherapie Muscle Flow.

Daniel Hauser trainierte unter den Besten der Welt, bei Grossmeister Leung Ting 10.Grad M.O.C, sowie bei Grossmeister Giuseppe Schembri 9.Grad Wing Chun. Er besitzt den 6.Meistergrad in dieser Kampfkunst.

2011 wurde ihm der Ehrentitel „ Sifu of Wing Chun“ für seine besonderen Verdienste von der World Martial Arts Athletic Association verliehen.

Daniel Hauser

Ablauf:

1. Tag09.00 UhrWelcome-Kaffee und Gipfeli
09.15 – 10.00 UhrKennenlernen und Theorieteil
10.00 – 11.00 UhrPraxisteil 1
12.00 – 13.30 UhrGemeinsames Mittagessen (Leichter 3-Gang Businesslunch im Hotelrestaurant inkl. Getränke)
Im Anschluss Zimmerbezug
14.00 – 16.00 UhrPraxisteil 2
16.00 – 19.00 UhrZeit zur freien Verfügung
19.00 UhrGemeinsames Abendessen (4-Gang Menü im Restaurant inkl. Getränke / exkl. Alkohol)
2. Tagab 07.30 UhrFrühstück
09.00 – 11.30 UhrPraxisteil 3 und Abgabe Dokumentation
11.30 – 12.00 UhrAbgabe Zimmer / Check-Out
12.00 – 13.30 UhrGemeinsames Mittagessen (Leichter 3-Gang Businesslunch im Hotelrestaurant inkl. Getränke)
Verabschiedung

Kosten:

Der Preis für den Kurs beträgt bei6 – 8 TeilnehmernCHF 940.00
9-12 TeilnehmernCHF 840.00
13-20 TeilnehmernCHF 750.00

Die Kosten für den Hotelaufenthalt im Einzelzimmer inklusive den oben aufgeführten Leistungen sowie freiem Zugang zum Wellness & Fitnessbereich betragen CHF 299.00 (Zusatznacht am Vorabend / im Anschluss CHF 140.00) 

Upgrade in ein Doppelzimmer Superior zur Einzelnutzung CHF 369.00
(Zusatznacht am Vorabend / im Anschluss CHF210.00)

Die Mindestteilnehmeranzahl damit der Kurs zustande kommt beträgt 6 Personen, die maximale Teilnehmerzahl 20 Personen.

Anmeldungen unter:

Herr Daniel Hauser, Seminarleiter
079 300 18 56
info@wingchunrapperswil.ch